Ballast abwerfen, auftanken

Bring den Müll raus – Teilnehmerinterview

Wer würde das nicht auch gerne: „Bring den Müll raus,“ um mehr Energie zu haben. Raum für Neues zu haben. Bewusst Ballast ab zu werfen, um einen freien Kopf zu bekommen. Die Frage, die dabei durchaus legitim ist, heißt: „Wie genau?“ und gleich anschließend: „Und wie nachhaltig?“. Denn wer kennt das nicht – kaum ist der Keller aufgeräumt füllt er sich schon wieder. Und wir stecken fest im Hamsterrad der Gefühle, oder besser formuliert, im Automatismus unser Verhaltensmuster. Dieser Teilnehmer hat sich Aspekte daraus bewusst gemacht und einen Weg gefunden, sich vom Ballast bewusst zu befreien. Und scheinbar ist er nicht der einzige. Immer wieder ähnliche Aussagen zu der EinsichT-Methode. Da scheint dann doch etwas dran zu sein. Lauschen wir seinen Erfahrungen und vielleicht sind Aspekte dabei die Neugierig machen auf mehr…